| Startseite |
  • Bauherr: Hermann Trenkner
  • Architekt: Fa. Bergh & Fettke
  • Bauzeit: 1906
  • Konzession: 14. Juni 1906
  • Eröffnung: 22. Januar 1907 | Aufnahme des ersten Patienten: 21. Januar 1907
  • Bettenzahl:
    • 1907 – 25 Betten
    • 1913 – 36 Betten
    • 1929 – 75 Betten
    • 1959 – 71 Betten
  • Leitende Ärzte:
  • Besitzer:
  • Verstaatlichung: 1. Januar 1959 Übernahme durch die Staatlichen Heilstätten Sülzhayn (Pachtvertrag)
  • Schließung: 1987 wegen »Totalverschleiß«
 

Informationen zur Geschichte des Sanatoriums folgen zu einem späteren Zeitpunkt. Die Forschungen zu den ehemaligen Sülzhayner Lungenheilstätten konzentrieren sich vorläufig auf die Biografien der Heilstättenbesitzer, leitenden Ärzte und Architekten.

 

69 KB
Abb. 1: Sanatorium »Erholung« | um 1915

 

 

45 KB
Abb. 2: Sanatorium »Erholung« | 2007

Bildnachweis:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS