| Register |
Usadel, Fritz
* 11. April 1872 in Minden
† 4. September 1939 in Hannover
Architekt / Studium an der Baugewerkschule in Stuttgart / 1891–1893 und 1896 Studium an der Technischen Hochschule in Hannover, Schüler von Conrad Wilhelm Hase / Architekt in Hannover
Mitgliedschaften: ab 1892 Mitglied der »Bauhütte zum weißen Blatt« in Hannover, Mitglied im Bund Deutscher Architekten (BDA)

Der Vater von F. Usadel, Maurermeister Gustav Usadel, führte zahlreiche Wohnbauten in Minden aus, für die Fritz Usadel teilweise die Entwürfe anfertigte. Als Planverfasser ist er allerdings nur für die späten Bauten seines Vaters (um 1900) nachweisbar. Um 1910 gehörte Fritz Usadel zu den anerkannten Architekten des Jugendstils.

Werke (soweit bekannt):

Literatur:

Fachzeitschriften:

Quellen:

Internet:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS