| Register |
Müller, Friedrich Wilhelm Hermann August
* 6. Mai 1851 Baccum
† 6. Januar 1928 in Korbach
Architekt / Sohn von Friedrich Wilhelm Müller (†1871), 1847–1869 Pastor in Baccum / Maurer- und Zimmermannslehre / 1871–1874 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover, Schüler von Conrad Wilhelm Hase / etwa 1873–1876 Zusammenarbeit mit Architekt August Strasser in Hannover / Regierungsbauführer / Kreisbaumeister in Schlesien (Kreise Jauer, Lauban, Liegnitz) / Land-Bauinspektor der Fürstentümer Waldeck und Pyrmont (Dienstsitz: Arolsen) / 1901 Regierungsbaumeister / 1907 Baurat

Nach Wilhelm Müller wurde der Wilhelm-Müller-Weg in 34497 Korbach benannt.

Werke (soweit bekannt):

Literatur:

Fachzeitschriften:

Quellen:

Internet:

Bildhinweis:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS