| Register |
12 KB
Kegel, Georg Karl Wilhelm
* 22. September 1857 in Kassel
† 26. Dezember 1912 in Kassel-Wehlheiden
Architekt / Enkel des Kamtschatka-Erforschers Johann Karl Ehrenfried Kegel (1784–1863) / Sohn von Fotograf Georg Kegel senior (1821–1884) / Vater von Architekt Sturm Kegel (1892–1979) / Besuch des Lyceum Friedericianum in Kassel, 1874 Reifeprüfung / Bau-Eleve / 1875–1879 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover, Schüler von Conrad Wilhelm Hase / Regierungsbauführer / 1887 Regierungsbaumeister / 1890 Entlassung aus dem Staatsdienst auf eigenen Wunsch / Architekt in Kassel / Studienreisen nach Dänemark, England, Frankreich, Italien und Österreich-Ungarn
Mitgliedschaften: Mitglied im Bund Deutscher Architekten (BDA)

Werke (soweit bekannt):

Literatur:

Fachzeitschriften:

Quellen:

Internet:

Bildnachweis:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS