| Register |
Früh, Otto
* 25. Oktober 1829 in Göttingen
† 14. Mai 1894 in Hannover
Architekt und Bauingenieur / 1846–1850 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover, Schüler von Ernst Ebeling und Conrad Wilhelm Hase / 1851–1866 Tätigkeit bei der Königlichen Eisenbahndirektion in Hannover, u. a. beschäftigt beim Bau der Eisenbahnstrecke Hannover-Kassel / 1866 Übernahme in den preußischen Staatsdienst / 1867 Eisenbahn-Bau- und Betriebsinspektor in Berlin bei der Direktion der Niederschlesisch-Märkischen Eisenbahn, u. a. beteiligt am Bau der Berliner Verbindungsbahn (Ringbahn) / 1870–1871 im Deutsch-Französischen Krieg Mitglied der Betriebskommission in Nancy (Frankreich) / 1871 Oberbetriebsinspektor der Eisenbahndirektion in Saarbrücken / 1872 Regierungs- und Baurat / 1880 Rückkehr zur Eisenbahndirektion in Hannover / 1889–1891 Abteilungsdirigent der Königlichen Eisenbahndirektion in Erfurt / 1890 Oberbaurat / 1891–1894 Oberbaurat der Eisenbahndirektion in Hannover

Werke (soweit bekannt):

Literatur:

Fachzeitschriften:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS