| Register |
Bollweg, Otto
* 22. Juli 1857 in Bremen
† 25. November 1927 in Hannover
Architekt / 1875–1880 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover (ab 1879 Technische Hochschule), Schüler von Conrad Wilhelm Hase / ab 1880 in der Kreis-Bauinspektion Schleswig tätig, als Mitarbeiter von Adelbert Hotzen bei der Bauleitung verschiedener Staatsbauten im Schleswiger Raum / etwa ab 1885 Tätigkeit in Hannover als Architekt, gemeinsames Architekturbüro mit Ernst Grelle / Professor an der Kunst-Gewerbe-Schule in Hannover
Mitgliedschaften: ab 1881 Mitglied der »Bauhütte zum weißen Blatt«in Hannover

Werke, teilweise in Zusammenarbeit mit Architekt Ernst Grelle (soweit bekannt):

Literatur:

Fachzeitschriften:

Quellen:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS