| Register |
Blumenthal, Gottfried Karl Otto
* 15. Dezember 1827 in Wustrow/Wendland
† 22. September 1904 in Hannover
Architekt / 1841–1844 Besuch des Königlichen Pädagogiums in Ilfeld / 1844–1848 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover, Schüler von Ernst Ebeling und Conrad Wilhelm Hase / 1848–1849 Teilnahme am Schleswig-Holsteinischen Krieg als Volontär-Kadett in der Artilleriebrigade der hannoverschen Armee / 1852 Staatsprüfung für das Eisenbahnbaufach / Ingenieur-Assistent beim Bau der hannoverschen Südbahn / 1865 Eisenbahn-Bauinspektor / 1869–1872 Vorstand der II. Abteilung der Oberbetriebsinspektion der Ostbahn / 1872–1898 Vorstand der Lübeck-Büchener-Eisenbahn, daneben preußischer Militärbevollmächtigter der nordischen Bahnen / 1898 Eintritt in den Ruhestand

Literatur:

Fachzeitschriften:

Quellen:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS